MS Switzerland - Rhein 2021 - Rhein-Neckar-Sinfonie Rhein-neckar-sinfonie (swi379)
 
Angebots-Codierung: AROSA1586

Reisezeitraum

Mai - August 2021

Reisedauer

10 Nächte ab/bis Köln

Schiff

MS Switzerland

Route

Rhein-Neckar-Sinfonie

An- & Abreise

optional zubuchbar

Highlight

All Inclusive Kreuzfahrt

Rhein-Neckar-Sinfonie

Verträumte Flusslandschaften und prachtvolle Weinberge, malerische Schlösser und pittoreske Burgen säumen Ihren Weg auf Rhein und Neckar. Das Mittelrheintal gilt mit seinen wild zerklüfteten Flussufern, den 40 Burgen, Ruinen und Kastellen als einzigartiges kulturlandschaftliches Gesamtkunstwerk. Kurz bevor Sie den Neckardurchbruch im Odenwald befahren, besuchen Sie Heidelberg mit seinem harmonischen Ensemble aus Schloss, Altstadt und Fluss. Heilbronn ist Ihr nächster Gastgeber, bevor Sie Ludwigsburg erreichen. Das Ludwigsburger Schloss mit seiner Parkanlage “Blühendes Barock“ wird Sie begeistern, bevor sich die Gelegenheit zu einem Ausflug in die Landeshauptstadt Stuttgart bietet.Wieder flussabwärts rasten Sie im malerischen Hessigheim. Über Hirschhorn und Mannheim steuert Ihr Schiff die Nibelungen- und Lutherstadt Worms an. Abermals kreuzen Sie gemütlich auf dem romantischen Rhein mit Stopp in Andernach, bevor Sie nach Köln zurückkehren.

Termine & Preise

Reisedatum Schiff & Route Außen Suite  

11.05.2021

MS Switzerland
10 Nächte
Rhein-neckar-sinfonie (swi379)
ab

€ 1.599,-

pro Person
ab

€ 2.499,-

pro Person
zur
Buchung

21.05.2021

MS Switzerland
10 Nächte
Rhein-neckar-sinfonie (swi380)
ab

€ 1.499,-

pro Person
ab

€ 2.499,-

pro Person
zur
Buchung

05.07.2021

MS Switzerland
10 Nächte
Rhein-neckar-sinfonie (swi386)
ab

€ 1.499,-

pro Person
ab

€ 2.499,-

pro Person
zur
Buchung

15.07.2021

MS Switzerland
10 Nächte
Rhein-neckar-sinfonie (swi387)
ab

€ 1.499,-

pro Person
ab

€ 2.499,-

pro Person
zur
Buchung

01.08.2021

MS Switzerland
10 Nächte
Rhein-neckar-sinfonie (swi389)
ab

€ 1.499,-

pro Person
ab

€ 2.499,-

pro Person
zur
Buchung
Reisepreis bei 2er-Belegung mit 2 vollzahlenden Erwachsenen

Live Beratung

Persönlich durch Ihren Spezialisten!

Zur persönlichen
Live-Beratung

Sie haben noch Fragen oder möchten lieber telefonisch buchen?

Direkt & Persönlich

+49 (0)211 - 88 24 96 230 | info@urlaubsexperte.de

Rückrufservice Kontaktformular Preiswächter Newsletterservice

Rhein-neckar-sinfonie (swi379)

Tag 1 Köln
Deutschland
- 15:30 Uhr
Tag 2 Boppard
Deutschland
02:00 Uhr 11:00 Uhr
Tag 2 Rüdesheim am Rhein
Deutschland
16:00 Uhr 23:00 Uhr
Tag 3 Heidelberg
Deutschland
12:00 Uhr -
Tag 4 Heidelberg
Deutschland
- 03:00 Uhr
Tag 4 Heilbronn
Deutschland
16:30 Uhr -
Tag 5 Heilbronn
Deutschland
- 04:30 Uhr
Tag 5 Ludwigsburg
Deutschland
13:00 Uhr 16:00 Uhr
Tag 5 Bad Canstatt
Deutschland
21:00 Uhr -
Tag 6 Hessigheim
Deutschland
18:30 Uhr -
Tag 6 Bad Canstatt
Deutschland
- 12:00 Uhr
Tag 7 Hessigheim
Deutschland
- 07:00 Uhr
Tag 7 Bad Wimpfen
Deutschland
12:30 Uhr -
Tag 8 Bad Wimpfen
Deutschland
- 05:00 Uhr
Tag 8 Hirschhorn (Neckar)
Deutschland
13:00 Uhr 18:00 Uhr
Tag 9 Mannheim
Deutschland
01:00 Uhr 12:00 Uhr
Tag 9 Worms
Deutschland
14:00 Uhr 18:00 Uhr
Tag 10 Koblenz
Deutschland
07:30 Uhr 13:00 Uhr
Tag 10 Bonn
Deutschland
17:00 Uhr -
Tag 11 Bonn
Deutschland
- 05:00 Uhr
Tag 11 Köln
Deutschland
09:00 Uhr -


Routenbild vergrößern

Rhein-neckar-sinfonie (swi379)

10 Nächte ab/bis Köln

Köln (Deutschland)

1. Tag | Abfahrt 15:30 Uhr

Hey Kölle – do ming Stadt am Rhing - Köln ist ein Gefühl und die Stadt am Rhein begeistert Besucher aus Nah und Fern. Vom Anleger im Stadtzentrum sind es nur ein paar Gehminuten bis zum Wahrzeichen der Stadt: dem Kölner Dom. Im Schatten der Domtürme blickt das Römisch-Germanische Museum zurück auf die wechselvolle Geschichte der Millionen-Metropole. Mittlerweile hat Köln ganz viele Gesichter: Universität, Medien, Wirtschaft, Messe und Kunst. Und nicht zu vergessen, das obergärige Kölsch-Bier, das in der Altstadt in Strömen fließt. Wer es ein bisschen süßer mag, sollte sich das Schokoladenmuseum mit tollem Schokobrunnen und Panorama-Restaurant nicht entgehen lassen. Kunstfreunde kommen am Kölner Dom im Museum Ludwig voll auf ihre Kosten und Kirchenliebhaber erfreuen sich an den romanischen Gotteshäusern. Zum Flanieren eignet sich das Rheinufer und in der Kölner Philharmonie gibt es ordentlich was auf die Ohren. Das RheinEnergie-Stadion ist auch außerhalb eines FC-Spiels reizvoll.

Boppard (Deutschland)

2. Tag | Ankunft 02:00 Uhr | Abfahrt 11:00 Uhr

Rüdesheim am Rhein (Deutschland)

2. Tag | Ankunft 16:00 Uhr | Abfahrt 23:00 Uhr

Heidelberg (Deutschland)

3. Tag | Ankunft 12:00 Uhr

Heidelberg (Deutschland)

4. Tag | Abfahrt 03:00 Uhr

Heilbronn (Deutschland)

4. Tag | Ankunft 16:30 Uhr

Heilbronn (Deutschland)

5. Tag | Abfahrt 04:30 Uhr

Ludwigsburg (Deutschland)

5. Tag | Ankunft 13:00 Uhr | Abfahrt 16:00 Uhr

Bad Canstatt (Deutschland)

5. Tag | Ankunft 21:00 Uhr

Hessigheim (Deutschland)

6. Tag | Ankunft 18:30 Uhr

Bad Canstatt (Deutschland)

6. Tag | Abfahrt 12:00 Uhr

Hessigheim (Deutschland)

7. Tag | Abfahrt 07:00 Uhr

Bad Wimpfen (Deutschland)

7. Tag | Ankunft 12:30 Uhr

Bad Wimpfen (Deutschland)

8. Tag | Abfahrt 05:00 Uhr

Hirschhorn (Neckar) (Deutschland)

8. Tag | Ankunft 13:00 Uhr | Abfahrt 18:00 Uhr

Mannheim (Deutschland)

9. Tag | Ankunft 01:00 Uhr | Abfahrt 12:00 Uhr

Worms (Deutschland)

9. Tag | Ankunft 14:00 Uhr | Abfahrt 18:00 Uhr

Koblenz (Deutschland)

10. Tag | Ankunft 07:30 Uhr | Abfahrt 13:00 Uhr

Von der Römerstadt Koblenz zum Deutschen Eck - Koblenz am Rhein war nicht nur zur Bronzezeit ein bedeutender Handels- und Umschlagplatz. Bei der Einfahrt in den Hafen sieht man von weitem bereits das Deutsche Eck, wo sich die Flüsse Mosel und Rhein treffen. Imposant sind auch das Denkmal von Kaiser Wilhelm I. und die Festung Breitenstein. Um sich einen Überblick von Koblenz zu verschaffen, sollte man die Seilbahn nehmen. Vom Anleger am Konrad-Adenauer-Ufer geht man entweder Richtung Deutsches Eck oder in die andere Richtung, wo sich das Koblenzer Schloss befindet. Im Stadtzentrum kann man viel entdecken, vor allen Dingen viele Museen, die die Geschichte der römischen Vergangenheit erzählen. Zu den Highlights zählen die Liebfrauenkirche und der Görresplatz. Die Altstadt von Koblenz mit ihren kleinen Gassen und römischen Spuren lassen die Römerzeit lebendig werden. Auf dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau befindet sich das Kurfürstliche Schloss. Ein guter Wein rundet den Aufenthalt ab.

Bonn (Deutschland)

10. Tag | Ankunft 17:00 Uhr

Bonn (Deutschland)

11. Tag | Abfahrt 05:00 Uhr

Köln (Deutschland)

11. Tag | Ankunft 09:00 Uhr

Hey Kölle – do ming Stadt am Rhing - Köln ist ein Gefühl und die Stadt am Rhein begeistert Besucher aus Nah und Fern. Vom Anleger im Stadtzentrum sind es nur ein paar Gehminuten bis zum Wahrzeichen der Stadt: dem Kölner Dom. Im Schatten der Domtürme blickt das Römisch-Germanische Museum zurück auf die wechselvolle Geschichte der Millionen-Metropole. Mittlerweile hat Köln ganz viele Gesichter: Universität, Medien, Wirtschaft, Messe und Kunst. Und nicht zu vergessen, das obergärige Kölsch-Bier, das in der Altstadt in Strömen fließt. Wer es ein bisschen süßer mag, sollte sich das Schokoladenmuseum mit tollem Schokobrunnen und Panorama-Restaurant nicht entgehen lassen. Kunstfreunde kommen am Kölner Dom im Museum Ludwig voll auf ihre Kosten und Kirchenliebhaber erfreuen sich an den romanischen Gotteshäusern. Zum Flanieren eignet sich das Rheinufer und in der Kölner Philharmonie gibt es ordentlich was auf die Ohren. Das RheinEnergie-Stadion ist auch außerhalb eines FC-Spiels reizvoll.
© 2020 - Urlaubsexperte.de GmbH & Co KG.
Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Hinweise

  • Schiffsreise, Ein- und Ausschiffungsgebühren, sämtliche Hafen- und Schleusengebühren.
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord. Auf zahlreichen Schiffen wird nachmittags Tee/Kaffee mit Gebäck sowie ein Mitternachtssnack und an Flusstagen auch eine 11-Uhr-Bouillon angeboten.
  • Vollpension plus: Vollpension sowie zusätzlich Mineral­wasser und Kaffee/Tee tagsüber kostenlos auf Reisen mit Amazon Clipper Premium, Charaidew II, Lan Diep, Paukan 2007 und Rajmahal.
  • All inclusive: Vollpension und Getränke auf Reisen mit Ariana, Aurelia, Ivan Bunin, Prinzessin Katharina, Prinzessin Isabella, Rousse Prestige, Sofia und Switzerland.
  • Willkommenscocktail, Begrüßungsdrink.
  • Kapitäns-Empfang und Captain‘s Dinner mit festlichem Menü, in Ägypten großes orientalisches Buffet.
  • Bordveranstaltungen, Musikprogramme, Vorträge, Videofilme (je nach Schiff und Reiseroute).
  • Benutzung der Schiffseinrichtungen wie Swimming- oder Whirlpools, Fitness-Studio, Sauna (Ivan Bunin gegen Gebühr)
  • Sonnenliegen, Bibliothek/Leseecke, Karten- und Brettspiele u.v.m – abhängig von der Schiffsausstattung.
  • Animationsprogramme, Folklore, Bingo, Diskussionsrunden – abhängig von Schiff und Reiseroute.
  • Kleine Tageszeitung auf: Alina, Alena, Alexander Borodin, Amelia, Amadeus Diamond, Anna Katharina, Anesha, Ariana, Asara, A-Silver, Aurelia, Calypso, Gloria, Ivan Bunin, Lan Diep, Prinzessin Isabella, Prinzessin Katharina, Rhein Prinzessin, Rousse Prestige, Saxonia, Sofia, Switzerland.
  • Ausflugsprogramme in Russland, der Ukaine, Kroatien sowie in Ägypten, China, Myanmar, Indien, Indochina und Brasilien.
  • Betreuung durch eine erfahrene deutschsprechende Phoenix-Kreuzfahrtleitung (außer auf MS Mecklenburg, hier werden Sie vom Kapitän persönlich betreut).
  • Auf Flussfahrten ab/bis Köln, Düsseldorf, Frankfurt bzw. Passau Phoenix-Rucksack in der Kabine.
  • Speziell für Ihre Reise zusammengestellte Reiseführer bzw. Länderinformationen erhalten Sie mit den Reisedokumenten für fast alle Programme.
  • Bei zahlreichen Fluss- und Küstenreisen, z. B. nach Russland, ist die bequeme Flugreise ab/bis Deutschland inklusive.


Nebenkosten an Bord

Keine Angst vor Nebenkosten, unsere Preise sind Endpreise.
Die Benutzung der Bordeinrichtungen ist kostenfrei. Ein- und Ausschiffungsgebühren sowie sämtliche Hafen- und Schleusengebühren sind inklusive. Vorträge, Video- und kleine Unterhaltungsprogramme sind ebenfalls eingeschlossen. Bei Flussreisen in Russland, Ägypten, Südamerika, Fernost und der Ukraine sind sogar viele Ausflüge bereits im Reisepreis eingeschlossen.
Trinkgeld ist meist nicht obligatorisch, jedoch wird eine Extra-Belohnung für freundliche Bedienung sehr gerne entgegengenommen. Empfehlungen hierzu erhalten Sie von Ihrer Reiseleitung an Bord.

Alle Angaben ohne Gewähr. Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit. Zwischenverkauf und Routenänderungen vorbehalten. (Letzte Aktualisierung: 01.06.2020 10:31)


Wir freuen uns
auf Ihren Anruf!

0211 - 88 24 96 230

Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr
Sa. 10-15 | So. 11-17 Rückrufservice

Schnellsuche